Chemie digital

Digital Elemente lernen: Interaktives Periodensystem für den Chemieunterricht

Von techblog:schule
<p>Für den Chemieunterricht bietet das Internet ein Paradies an Gestaltungs- und Einsatzmöglichkeiten. Ständig entstehen neue Angebote der Wissensvermittlung.</p>

In der Phet Datenbank finden Lehrer und Schüler viele interessante Beispiele und Simulationen für den Chemieunterricht kostenfrei, wie zum Beispiel die Simulation für Säure-Basen-Lösungen. Schüler können interaktiv experimentieren und so erfahren wie sich starke und schwache Säuren unterscheiden. Lehrer können die Simulation im Unterricht einsetzen, um den Versuch via Smartboard oder Projektor zu erklären. Durch das Eintauchen von Papier oder Proben In eine virtuelle Lösung lässt sich der PH Wert messen; Elektroden können genutzt werden, um die Leitfähigkeit zu messen. Dabei kann man Fragen beantworten wie: "Kann eine schwache Säure den selben PH Wert haben wie eine starke Säure?"

Die Simulation findet sich unter: http://phet.colorado.edu/sims/html/acid-base-solutions/latest/acid-base-solutions_en.html. Ein kompletter Unterrichtsentwurf in englischer Sprache mit dem Versuch ist auf dem Go-Lab-Portal http://www.golabz.eu/lab/acid-base-solutions verfügbar. Unter http://phet.colorado.edu finden sich zahlreiche weitere Simulationen - auch für andere Fächer und Themen. Weitere Experimente und Unterrichtsentwürfe können über http://www.golabz.eu abgerufen und genutzt werden.

Lehrvideos für den Chemieunterricht

Auch Lehrvideos finden sich im Internet für den Chemieunterricht sehr viele. Der neueste Schrei ist das Angebot von TED ED, in dem die Elemente im Periodensystem per Video erklärt werden. http://ed.ted.com/periodic-videos. Beispielsweise werden bei dem Element "Carbon" die verschiedenen auf der Erde vorkommenden Formen diskutiert, vom Diamanten über exotische Graphene bis hin zu Kohlenstoffverbindungen wie Buckyballs. 

In den Appstores von Apple und Google Play finden sich zudem interaktive Apps für das Periodensystem. Auch diese können über die Endgeräte der Schüler im Unterricht sinnvoll eingesetzt werden.

123Chemie

Kommerzielle Angebote zu Chemie gibt es ebenfalls. Beispielhaft sei das Angebot 123Chemie erwähnt.

https://youtu.be/d49TzVF1gmY
https://youtu.be/bbjGzpHTKXs
1.049K Views | 0 Notes

Tags

Tags

Tags

OER

Tags

Wikipedia