Kreatives Arbeiten mit Mindmaps

Inspirationen für den digitalen Unterricht mit Popplet

Mindmaps können genutzt werden, um Brainstorming in den Unterricht einzubauen, Gedanken zu sortieren oder Ideen zu präsentieren. Traditionelle Mindmaps entstehen auf Papierbasis. Mit der App Popplet können digitale Mindmaps erstellt und präsentiert werden - ein farbenfrohes Vergnügen für Schüler und Lehrer.

Popplet ist eine App, die am Smartphone, Tablet oder Computer zur Erstellung von digitalen Mindmaps genutzt werden kann. Inhalte können in Mindmap-Blasen, sogenannte "Popplets", eingefügt und miteinander verknüpft werden. Es handelt sich bei Popplet zwar um eine englischsprachige App, die Bedienung ist allerdings so intuitiv und selbsterklärend, dass man auch ohne Englischkenntnisse gut mit Popplet arbeiten kann. Fast alle Bedienelemente sind als Symbole dargestellt. 

In die einzelnen Popplets können verschiedenste Elemente integriert und zueinander in Beziehung gesetzt werden. Von Text, über Zeichnungen, bis hin zu Fotos oder Videos sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Den unterschiedlichen Blasen können außerdem verschiedene Farben zugeordnet werden, was eine klare und farbenfrohe Strukturierung ermöglicht. Schülern ist es auch möglich, die Hintergrundfarbe ihrer Mindmap zu verändern. 

Gerade für den Einsatz im Unterricht ist es praktisch, dass kollaborative Mindmaps erstellt werden können. Schüler können auch von zuhause aus mit ihren jeweiligen Smartphones, Tablets oder Computern an der gleichen Mindmap arbeiten. Anschließend können die Mindmaps im Präsentiermodus vor der Klasse präsentiert werden. Durch den timewarp-Modus sind sogar die Entstehungsschritte bis zu der fertigen Mindmap nachvollziehbar, gerade für die Präsentation einer Projektidee kann dies sehr sinnvoll sein. Die Gedanken der Gruppe können gut nachvollzogen werden.

Im offiziellen Blog von Popplet (http://blog.popplet.com) wird anhand mehrere Praxisbeispiele erklärt, wie Popplet außerdem zum Beispiel in den Mathematikunterricht oder die Vorschulbildung von Kindern im Kindergarten eingebunden werden kann. Mithilfe von Popplet können Kinder lernen, wie sich Zahlen zusammensetzen oder geometrische Formen miteinander vergleichen und eine Übersicht erstellen. Selbst die mathematische Sprache kann spielerisch erlernt werden. 

Die App wurde leider nur für Apple-Produkte erstellt, was sich umgehen lässt, indem man die Online-Version am Computer nutzt. Neben der kostenpflichtigen Version für $4,99 existiert eine kostenlose Version, die allerdings nicht alle Funktionen von Popplet enthält. 

 

 

842 Views | 0 Notes

Wie funktioniert Popplet?

https://www.youtube.com/watch?v=mzWaYFbBUnI

Mindmaps